Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Neuigkeiten bei Feldtmann GmbH

04.06.2019 - Kundeninformation Einweghandschuhe

Kennzeichnung der Artikel 0429 HAIKOU, 0431 SANYA, 0433 MALE, 0435 COLOMBO, 0436 SHATIN, 0439 KOWLOON, 0440 LAMMA ISLAND nach der Medizinrichtlinie 93/42/EWG.

Die o.g. Einweg-Handschuhe sind auf der Verpackung teilweise auch nach der Richtlinie 93/42/EWG gekennzeichnet.

Diese Auszeichnung ist falsch.

Richtig ist die Kennzeichnung nach DIN EN 420:2003 + A1 2009 (Kategorie I) –Schutzhandschuhe – Allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren.

Für diese Einsatzzwecke sind die Handschuhe weiterhin verwendbar.

NICHT verwendbar sind diese Handschuhe hingegen für medizinische Zweckbestimmungen!

Wir gehen davon aus, dass diese Handschuhe aufgrund unseres Kundenkreises nicht für medizinische Zwecke eingesetzt werden. Sollte dem nicht so sein, bitten wir um Information.

 Die Ware kann dann abgeholt und gutgeschrieben werden.

Aufgrund der aktuellen medizinischen Bestimmungen und den noch verschärften zukünftigen Vorschriften werden wir die unveränderten Handschuhe künftig nur noch nach DIN EN 420:2003 + A1 2009 kennzeichnen.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bitten um Entschuldigung.

 


Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

 

Ihr Team der HELMUT FELDTMANN GmbH




20.08.2019 - Umweltschutz / Verpackung von Handschuhen

Sehr geehrte Geschäftspartner,

das Thema Umweltschutz und leider auch Umweltverschmutzung (Stichwort Mikroplastik in unseren Weltmeeren) ist aktuell in aller Munde. Wir als HELMUT FELDTMANN GmbH haben uns die Frage gestellt, welchen Beitrag wir für den Umweltschutz leisten können.

Einen Ansatz, mit den Ressourcen Papier und Kunststoffen sparsamer umzugehen, sehen wir in der Art und Weise, wie unsere Handschuhe verpackt sind. Durch viele Gespräche mit Ihnen können wir sagen, dass eine Verpackung der Handschuhe in Einzeltüten überwiegend verzichtbar ist.
Wir haben uns deshalb dazu entschlossen, unsere Schutzhandschuhe künftig grundsätzlich icht mehr in Einzeltüten, sondern bündelwelse (in der Regel 12 Paar) zu verpacken. Dadurch möchten wir die Umwelt vor unnötigen PE-Verpackungen und ebenso unnötigem Papierverbrauch schützen helfen. Die Umstellung wird unsererseits mit Bestellungen eingeleitet, die ab September 2018 versendet werden.

Selbstverständlich wird es auch zukünftig die Möglichkeit geben, im Rahmen einer Sonderbeschaffung Ware in Einzeltüten zu beziehen. Sprechen Sie uns bei Bedarf gerne jederzeit an.
Damit Sie die Möglichkeit haben, erforderlichenfalls Ware In Einzeltüten zu bestellen, erhalten Sie diese Information so frühzeitig von uns. Zeitnah vor Eingang des ersten Wareneingangs mit umgestellter Verpackung werden wir Sie erneut Informieren.

Wir, hoffen und denken, dass wir mit der o.g. Maßnahme auch in Ihrem und unser aller Interesse handeln und verbleiben

mit partnerschaftlichen Grüßen


Ihr Team der

HELMUT FELDMANN GmbH.